Umfragen

Bild von Andreas Breitling auf Pixabay
Bild von Andreas Breitling auf Pixabay

Liebe Mitglieder von Schmerzlos e.V. und Besucher der Homepage

-Bitte unterstützen Sie uns!-

Wer sind wir?

EVaSIMST ist ein Projekt, das von der Deutschen Forschungsgesellschaft gefördert wird. Wir wollen einen Fragebogen erstellen, der Ihre Erfahrung zu einem Leben mit Schmerzen so abbildet, dass Wissenschaftler und Behandler Ihre Situation besser verstehen.

 

Worum geht’s?

Fragebögen sind wichtige Bestandteile in der Schmerztherapie- Sie haben das sicher schon oft erfahren. Viele von Ihnen haben aber den Eindruck, dass hier häufig Dinge gefragt werden, die mit Ihren Erfahrungen und Anliegen an eine Schmerztherapie wenig zu tun haben. Dabei sollen diese Fragebögen dabei helfen einzuschätzen, ob eine Therapie bei Ihnen wirkt oder ob Sie unzufrieden zurück bleiben.

 

Was wünschen wir uns von Ihnen?

Zusammen mit Patienten einer Schmerztherapie haben wir in den letzten 6 Monaten eine kurze Befragung erstellt. Dabei geht es einmal um Zielstellungen, die Patienten an eine Schmerztherapie richten. Zum anderen geht es um Gefühle, die sich bei Schmerzen einstellen und wie Menschen mit Schmerzen mit diesen umgehen.

 

Wir wünschen uns von Ihnen Rückmeldungen dazu, ob die Inhalte für Sie verständlich und vollständig sind. Sie dürfen gern ergänzen, was Ihnen fehlt oder abwählen, was Sie unnötig finden.

Wie lange wird es dauern?

Ca. 10-20 Minuten.

 

Was passiert mit Ihren Daten?

Die von Ihnen erfassten Daten sind anonym. Ihre Teilnahme ist freiwillig. Sie können jederzeit aufhören, allerdings können Sie den Fragebogen dann nicht mehr weiter bearbeiten.

 

Was müssen Sie sonst noch wissen?

Die Umfrage wird zum 15.01.2021 geschlossen.

Nähere Informationen zu unserem Projekt finden Sie über einen Link, der im Begrüßungsschreiben des Fragebogens eingebettet ist.  

 

Bei Fragen wenden Sie sich gern an Stefan Hager (stefan.hager@uniklinikum-dresden.de)

Hier kommen Sie zum Fragebogen: https://umfragen.psych.tu-dresden.de/sozsci/EVaSIMST/

 


Umfrage zu den Auswirkungen der Covid-19-Pandemie

Pain Alliance Europe möchte in dieser europaweiten Umfrage herausfinden, wie sich die Pandemie auf Menschen mit chronischen Schmerzen auswirkt und was in dieser Zeit besonders beunruhigend für Sie ist. UVSD SchmerzLOS e. V. wird über die Ergebnisse der Auswertung berichten.

 

Hier geht es zur Umfrage:

https://pae-eu.eu/pae-survey-on-how-europes-chronic-pain-patients-are-affected-by-the-pandemic/ 

 


Studie zu Auswirkungen der Selbsthilfearbeit

Für eine Studie zu diesem interessanten Thema sucht eine Bachelor-Studentin der Gesundheitspsychologie Teilnehmer, die die kurze Umfrage ausfüllen. Hier gelangen Sie zu der Umfrage:

https://www.umfrageonline.com/s/0211c1e

 


Möglichkeit zur Teilnahme an einer wissenschaftlichen Studie zum Thema „Chronischer Schmerz“

Liebe Studieninteressierte,


wir sind eine Forschergruppe des Fachbereichs klinische Psychologie der Universität Koblenz-Landau. Aktuell arbeiten wir daran, die psychologische Diagnostik bei Patient*innen mit chronischen Schmerzen zu verbessern. In Zukunft soll es möglich sein, der Individualität jedes Einzelnen besser gerecht zu werden. Zusätzlich zu den klassischen Symptomen wie Schmerzintensität und -qualität erfassen wir typische, individuelle Verhaltensmuster und Auswirkungen auf den Alltag, die im Zusammenhang mit chronischen Schmerzen stehen. Dazu haben wir einen Fragebogen mit typischen Situationen, Verhaltensweisen und Konsequenzen entwickelt. Nun möchten wir herausfinden, ob diese für Menschen mit chronischen Schmerzen auch wirklich relevant sind bzw. welche nicht relevant sind und weggelassen werden können. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!
Bitte beteiligen Sie sich an unserer Befragung und helfen Sie uns damit herauszufinden inwieweit wir mit unseren Fragen ausreichend Situationen, Verhaltensweisen und Konsequenzen berücksichtigen, die in Ihrem Alltag mit chronischen Schmerzen typisch sind. Die Befragung dauert etwa 45 Minuten und erfolgt völlig anonymisiert. Als Dankeschön haben Sie die Möglichkeit, an einer Verlosung von 5 x 50€ Gutscheinen teilzunehmen. Bei den Gutscheinen können Sie zwischen Netflix, Google Play Store, Avocado Store und dem Apple App Store / iTunes wählen.

Bei Rückfragen melden Sie sich gerne unter folgender E-Mail-Adresse: point@uni-landau.de


Wir würden uns freuen, wenn Sie uns mit Ihrer Teilnahme bei unserer Forschung unterstützen. Zur Befragung geht es hier:
https://www.soscisurvey.de/painpatients/

Download
Flyer: Umfrage chronische Schmerzen
chronische-Schmerzen-Fyler4-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 449.6 KB

Placebo-Forschung

Für eine Online-Umfrage zur Placebo-Forschung werden Teilnehmer gesucht.

Placebos: ohne Wirkstoff - dennoch wirksam?

 

Ihre Meinung ist gefragt! Forscher der Klinik für Neurologie der Universitätsklinikum Essen suchen Teilnehmer/innen für eine kurze Online-Umfrage zum Thema „Placebo“ (Mindestalter 18 Jahre). Die Teilnahme an der Online-Umfrage dauert 15-20 Minuten. Alle Teilnehmer/innen erhalten als Aufwandsentschädigung einen Amazon-Gutschein im Wert von 5 Euro. Ihre Teilnahme an der Umfrage erfolgt anonymisiert. Ebenso ist keine Rückverfolgung Ihrer IP-Adresse möglich. https://bit.ly/PlaceboMeinung . Der Link darf unbedingt auch gerne mit Freunden, Verwandten und Bekannten geteilt werden, da auch Nicht-Patienten befragt werden sollen.